Ein schöner Saisonabschluss der 3D-Saison 2018

Am vergangenen Wochenende fand das Finale der Bowhunterliga vom DFBV in Wertheim (bei Würzburg) statt. Bei bestem Wetter (morgens 8°C und nachmittags 25°C) trafen sich die in vorherigen Liga-Turnieren qualifizierten Bogenschützen, um in 4 Durchgängen ihre Sieger zu ermitteln.

In den ersten 3 Durchgängen wurden auf dem anspruchsvollen 3D-Parcours die endgültigen vier Finalteilnehmer ermittelt. Diese durften dann im direkten Vergleich 1:1 um die Gold- bzw. Bronzemedaille kämpfen. Beim Finale wurden nur noch 4 Ziele mit jeweils einem Pfeil geschossen, während alle anderen Teilnehmer die Schützen dabei bejubeln.

Weiterlesen ...

Landesmeisterschaft 3D BVNW

Am vergangenen Wochenende trafen sich 124 Bogenbegeisterte in Porta Westfalica zur Landesmeisterschaft 3D des BVNW. Geschossen wurde auf insgesamt 28 Ziele unbekannter Entfernung, wobei die Entfernungen zwischen 5m (Jugendliche ohne Visier) und 60m (Erwachsene mit Visier) betrug. An 2 Tagen wurden bei optimalem Wetter am Samstag in einer 3-Pfeilrunde und am Sonntag in einer Hunterrunde die Sieger ausgeschossen.
Holger, als einziger Vertreter des SFT, belegte nach einer guten Leistung an beiden Tagen, den 2. Platz.
An dieser Stelle nochmal gute Besserung für Michel, der aufgrund einer Verstauchung an der Hand kurzfristig absagen mußte.

Weiterlesen ...

3D-Vereinsmeisterschaft am 08. Juli 2017

Am Samstag, den 08. Juli 2017, fand die dritte Vereinsmeisterschaft der 3D-Abteilung auf unserem Vereinsgelände statt. Mitmachen konnten alle aktiven Bogenschützen des Vereins.

Bei bestem Wetter ging es für unsere Schützen, verteilt auf fünf Gruppen, auf einen interessant gestellten Parcours mit insgesamt 16 Zielen. Eingeteilt wurden die Schützen in die Wertungsgruppen „Herren“, „Damen“, „Jugendliche“ und „Kinder“, unabhängig von den verwendeten Bogenarten.

Für den Parcours wurde das gesamte Vereinsgelände genutzt, sodass die Schützen vor ungewohnte Schusssituationen gestellt wurden, bei denen sowohl die Entfernungen als auch die Schusswinkel unbekannt waren.
So gab es Begegnungen mit gefährlichen Tieren wie Luchs und Krokodil im Kleinkaliberstand oder mit heimischen Tieren wie Igel, Falke und Dachs im Wald und auf der Bogenwiese.

Weiterlesen ...

RSB Landesverbandsmeisterschaft Bogen 3D

Am 22. Juli fand in Münster die dritte Landesverbandsmeisterschaft vom RSB (Rheinischen Schützenbund ) für die 3D-Bogenschützen statt.

Bei strahlendem Sonnenschein ging es auf die 2 Pfeil Runde auf insgesamt 24 Tierattrappen. Auf dem schön gestellten Parcours  mussten die Teilnehmer auf dem Vereinsgelände und einem nahe gelegenen Wald die Ziele aufsuchen und eben wie bergab – mal weit, mal nah – ihren Bogen zielsicher zum Einsatz bringen.

Weiterlesen ...

   
© S.F.T. 1926 e.V. (created by Frank Bödecker) E-Mail: