Tolle Erfolge für die Bogenjugend!

Bei den Hallenbezirksmeisterschaften 2018 des Rheinischen Schützenbundes konnten die Schüler und Jugendlichen der Schießfreunde Freischütz Tell St. Tönis (SFT) wieder einmal tolle Erfolge verbuchen.

Insgesamt acht Einzel- und zwei Mannschaftstitel sicherte sich dabei der Nachwuchs des SFT am Wochenende in Bedburg-Hau. Dazu gab es noch zwei zweite und zwei dritte Plätze. So siegte in der olympischen Recurveklasse bei den Schülern-A Oscar Prenzel mit 470 Ringen. Einen Doppelerfolg gab es in der Schülerklasse-B mit Julian Boetzkes (488 Ringe) vor Marco Müllers (344). In der Jugendklasse siegte Tobias Kutz (498). Rang drei ging an Robin Bayer (448), hauchdünn vor Frederic Königs (447) auf Rang vier. Gleich einen Dreifacherfolg feierten die Junioren, Maik Kondziela (527) siegte vor Marius Fenkes (497) und Alexander Boedecker (474).

Weiterlesen ...

SFT Bogenschützen übernehmen Tabellenführung!

Am 2. Spieltag übernahm die 1. Mannschaft der Schießfreunde Freischütz Tell St. Tönis (SFT) überraschend die Tabellenführung der Landesoberliga-Bogen des Rheinischen Schützenbundes (RSB). Mit sechs Siegen aus sieben Begegnungen und einer sehr guten Durchschnittsringzahl mussten sie sich am vergangenen Sonntag nur der gastgebenden Mannschaft vom BSG Aachen geschlagen geben. Und diese Niederlage gegen den aktuellen Tabellenzweiten war auch nur sehr knapp.

Weiterlesen ...

Guter Start in die RSB Bogenliga!

Tönisvorst. Mit erfreulichen Ergebnissen starteten die Bogenschützen der Schießfreunde Freischütz Tell in die Ligasaison 2017/2018 des Rheinischen Schützenbundes. Die 1. Mannschaft belegt dabei nach dem ersten Wettkampfwochenende den zweiten Tabellenplatz in der Landesoberliga. Zwar verloren sie gleich ihr erstes Match gegen das favorisierte Team aus Solingen, wenn auch nur äußerst knapp, blieben danach aber in allen sechs folgenden Matches ungeschlagen. Mit glatten Dreisatzerfolgen gegen Oberhausen, Aachen, den Gastgebern vom TV Much und Düren sowie ungefährdeten 6:2 Siegen gegen Mülheim und Düsseldorf schafften sich die Tönisvorster eine glänzende Ausgangsposition für die weiteren Wettkämpfe. Die gute Satzdifferenz von 36:10 Punkten und der mit 54,4 von 60 möglichen Ringen höchste Schnitt der Landesoberliga lassen damit schon mal ein wenig von einem dauerhaften Platz auf dem Treppchen träumen.

Weiterlesen ...

Kreismeisterschaften 2018

Mit teilweise recht guten Ergebissen konnten sich viele unserer Vereinsmitgleider diverse Titel bei der Kreismeisterschaft Halle 2018 sichern. Details findet Ihr in den Ergebnislisten.

Neben den Teilnehmern aus Meerbusch, Brüggen und Schiefbahn waren unsere Vereinsmitglieder im Wettkampfgeschehen zahlenmäßig sehr stark vertreten.

Danke an alle Vereinsmitglieder , die zum Gelingen dieser Meisterschaft beigetragen haben! Ohne Unterstützung geht es halt nicht.

Aber in unserer Gruppe klappt es halt nach wie vor gut!

Weiterlesen ...

Nach Silber nun auch noch Bronze

 

Bei der DM des DBSV in Schwedt konnte Iris nun auch noch die Bronzemedaille in der Damenklasse erringen.

Mit 1201 Ringen ( 280 - 300 - 293 -328 ) über die klassische FITA Runde erzielte sie ein etwas besseres Ergebnis

als am vergangenen Wochenende bei der Jugendmeisterschaft (1199 R.) in Lindenberg in der Juniorenklasse.

Trotz Regen und Wind am ersten Tag konnte sie am 2. Tag über die 50 m Distanz von Platz 5 auf 3 vorrücken und diese Plazierung 

bis zum Schluss halten.

Weiterlesen ...

   
© S.F.T. 1926 e.V. (created by Frank Bödecker) E-Mail: