Iris Mikulaschek verbessert Landesrekord

Bei dem Finalwettkampf der Jugendverbandsrunde am vergangenen Wochenende in Hannover konnte Iris ihren eigenen BVNW-Landesrekord über 70m ( 306 Ringe) auf nun mehr 308 Ringe verbessern.

Mit der ersten Runde zusammen ( 291 Ringe) erreichte sie insgesamt 599 Ringe und blieb nur denkbar knapp unter der 600er Marke.

In Kürze startet Iris beim Ladies-Cup in Kellinghusen zusammen mit Meike Räder für das RSB-Team.

RSB Landesverbandsmeisterschaft Bogen 3D

Am 22. Juli fand in Münster die dritte Landesverbandsmeisterschaft vom RSB (Rheinischen Schützenbund ) für die 3D-Bogenschützen statt.

Bei strahlendem Sonnenschein ging es auf die 2 Pfeil Runde auf insgesamt 24 Tierattrappen. Auf dem schön gestellten Parcours  mussten die Teilnehmer auf dem Vereinsgelände und einem nahe gelegenen Wald die Ziele aufsuchen und eben wie bergab – mal weit, mal nah – ihren Bogen zielsicher zum Einsatz bringen.

Weiterlesen ...

SFT Bogenschützen erfolgreich bei Landesmeisterschaften

Einige erfreuliche Ergebnisse konnten die Bogenschützen des SFT St. Tönis bei den diesjährigen Freiluft-Landesmeisterschaften im Bogenschießen verbuchen. Bei den Landesmeisterschaften des Bogensportverbandes Nordrheinwestfalen (BVNW) in Oberhausen errangen sie insgesamt sieben Medaillen. Gewohnt erfolgreich präsentierten sich dabei die Jugendlichen Recurve - Bogenschützen des SFT. In der Klasse U17 m + w ging jeweils Gold an Tatjana und Tobias Kutz. Auch in der Klasse U20 w ging der erste Platz nach Tönisvorst. Hier siegte Iris Mikulaschek. Zusammen belegten die Drei dann auch Platz eins in der Mannschaftwertung der U-Klassen. Mit drei Startern war der SFT in der Klasse Ü55 vertreten. Hier ging die Vizelandesmeisterschaft an Josef Gentges, Platz vier an Klaus Thiede und Rang fünf an Dr. Peter Mikulaschek. In der Mannschaftwertung bedeutete dies Bronze in der Erwachsenenwertung. Die Bronzemedaille sicherte sich auch Udo Walter in der Alterswertung Ü65. Das gute Ergebnis rundeten Martina Gerlach mit Platz 5 in der Klasse Ü40 und Sabine Möller mit Platz 4 in der Klasse Ü50 ab.

Weiterlesen ...

3D-Vereinsmeisterschaft am 08. Juli 2017

Am Samstag, den 08. Juli 2017, fand die dritte Vereinsmeisterschaft der 3D-Abteilung auf unserem Vereinsgelände statt. Mitmachen konnten alle aktiven Bogenschützen des Vereins.

Bei bestem Wetter ging es für unsere Schützen, verteilt auf fünf Gruppen, auf einen interessant gestellten Parcours mit insgesamt 16 Zielen. Eingeteilt wurden die Schützen in die Wertungsgruppen „Herren“, „Damen“, „Jugendliche“ und „Kinder“, unabhängig von den verwendeten Bogenarten.

Für den Parcours wurde das gesamte Vereinsgelände genutzt, sodass die Schützen vor ungewohnte Schusssituationen gestellt wurden, bei denen sowohl die Entfernungen als auch die Schusswinkel unbekannt waren.
So gab es Begegnungen mit gefährlichen Tieren wie Luchs und Krokodil im Kleinkaliberstand oder mit heimischen Tieren wie Igel, Falke und Dachs im Wald und auf der Bogenwiese.

Weiterlesen ...

Kurzinfo Doppelfita Lakdaal

Guten Morgen,

Iris hat bei der Doppelfita in Lakdaal am Samstag 1179 Ringe, Platz 7 in der Damenklasse, und am Sonntag 1210 Ringe, Platz 4 in der Damenklasse, geschossen.

In 2 Wochen nimmt sie an dem ersten Ranglistenturnier in Landau teil.

LG

Peter

 

   
© S.F.T. 1926 e.V. (created by Frank Bödecker) E-Mail: