Bezirkscup der Jugend des Bezirks 03

Drucken 

Auch in diesem Jahr war der Bezirkscup für unsere Jugend ein voller Erfolg. Insgesamt haben sich 19 Jungschützen an diesem Turnier beteiligt. Besonders erwähnen möchte ich die Teilnahme von 2 Jugendlichen mit Handicap, die sich nicht nur sehr gut in die Gruppe integriert haben sondern in der Gesamtwertung im direkten Vergleich sogar die vorderen Plätze belegten.

Obwohl eigentlich der gemeinsame Spaß am Bogensport sowie erste Wettkampf-Erfahrung im Vordergrund stehen, wurden in diesem Jahr teils ausragende Ergebnisse erzielt. Es konnte 11 Mal die magische Marke von 600 von 720 möglichen Ringen überboten werden. Besonders erfreulich war die Bestmarke von 640 Ringen eines unserer Schützen, Kilian Wedekind hat dieses mir 321 und 319 erzielen kommen. In der Gesamtwertung haben die Blankbogenschützen die Nase vorne gehabt. Saskia Eimer hat mit deutlichem Abstand von 250 und insgesamt 3648 Punkten diese Turnierserie aus 4 Einzelturnieren für sich entscheiden können. Auch die Plätze 2 und 3 gingen mit hervorragenden Punktwertungen an Joline (3398) und Joel (2824) ebenfalls an Blankbogenschützen aus Rheinhausen.

Die nächste Serie ist bereits in Planung und wird wieder im Spätsommer 2017 stattfinden. Wir werden wie gewohnt die Anmeldungen frühzeitig an alle Vereine unseres Bezirkes verteilen.

Ergebnisse

   
© S.F.T. 1926 e.V. (created by F. Bödecker)