Am Samstag wurde mit einer kleinen aber tatkräftigen Gruppe den hohen Temperaturen gestrotzt.
Der ausufernde Bewuchs der Schutzwälle am Kleinkaliberstand wurde Einhalt geboten. Ebenfalls ist die Wiese auf dem 50m Stand zwischen den ganzen Drahtseilen geschnitten worden und auf dem 25m Pistolenstand der Sand des Kugelfangs ertüchtigt worden.
Pünktlich zur großen Mittagshitze waren die Arbeiten erledigt.
Besonders erfreulich von meiner Seite, dass wir auch vom Jugendlichen unterstützt worden sind.
Dank an Christoph O. , Markus M. , Markus T. , Leonard v. L. , Christoph G. und dem unermüdlichen Rainer B.

Gruß
Lars Kuhlenschmidt

   

Besondere Termine  

Keine Termine
   

Hinweis: Um PDF-Dateien zu öffnen benötigen Sie eine spezielle Software, z. B. den  Adobe Reader. Diesen erhalten Sie kostenlos bei  Adobe.

   
© S.F.T. 1926 e.V. (created by Frank Bödecker) E-Mail: