Einen 8 – Stunden- Tag verbrachten 12 Mitglieder des SFT am vergangenen Samstag im Vereinsheim, um dort ihre Kenntnisse als Ersthelfer aufzufrischen.

Die Teilnehmer folgten gut gelaunt und konzentriert den Ausführungen der 2 Instrukteure vom DLRG , die sich für diesen Tag zur Verfügung gestellt hatten.

Die theoretischen Ausführungen wurden unterbrochen von Arbeiten in Kleingruppen, in denen wir z.B. zusammenstellen sollten, was in einen 1te.-Hilfe- Kasten gehört oder wie wir den anderen Teilnehmern Verbände anlegen würden. Die Fotos beweisen unsere Kunstfertigkeit bei Fingerverletzungen, Stirnwunden, Armverletzungen, Nasen- oder Augenverletzungen. Auch wurde erarbeitet, wie wir bei unterschiedlichen vorgegebenen Verletzungen eine Erstversorgung vornehmen würden.

Natürlich gehörte auch die stabile Seitenlage dazu und die Wiederbelegungs- versuche durch die Herzdruckmassage sowie der Umgang mit einem  Defibrillator bei Herzflimmern. Bei den Übungen an einem Dummy kam manch einer doch etwas ins Schwitzen.

Und natürlich wurde immer wieder auf die Notrufnummer 112 bei schwereren Verletzungen hingewiesen, die je nach Notlage unverzüglich durch einen selbst oder weitere Helfer anzurufen ist.

Mit neuen Erkenntnissen und dem Wunsch nach einen weiteren Kurs mit mehr praktischen Anwendungen im Freien, insbesondere im Schießsport, wurde die Veranstaltung gegen 17.00 h beendet.

 

Fotogalerie

   

Besondere Termine  

20.08.2022 ab 09:00 Uhr

10. Tönisvorster Apfelturnier

   

Terminlisten  

   

Hinweis: Um PDF-Dateien zu öffnen benötigen Sie eine spezielle Software, z. B. den  Adobe Reader. Diesen erhalten Sie kostenlos bei  Adobe.

   
© S.F.T. 1926 e.V. (created by Frank Bödecker)