Zum Glück aller teilnehmenden Bogensportler keine 34 ° am Sonntag, kein Regenwetter wie vorhergesagt. Sondern unser moderates Niederrheinwetter mit einer kurzen Regenschauer und durchweg einigermaßen angenehme sommerliche Temperaturen. Aber auch die in Hamm üblichen Windverhältnissen, die dem einen oder anderen schon mal die zornige röte im Gesicht stand.

Rundherum eine gut organisierte Landesmeisterschaft mit freundlichen Sportlern und Funktionären, die einen schönen, aber auch langen Tag miteinander verbracht haben, an dem auch die sportlichen Leistungen in Form vom Erhofftem und Erbrachtem nicht fehlten. Siehe Ergebnisliste So wurde der letzte SFT Recurver im BVNW, Klaus Thiede, immerhin noch Landesmeister mit stolzen 1194 Ringen und hofft auf eine Teilnahme bei den Deutschen Meisterschaften des DBSV, die auch wieder in Hamm stattfinden werden.

Schade für diejenigen die sonst auch dabei waren

Ergebnisse:

   
© S.F.T. 1926 e.V. (created by Frank Bödecker)